Wie werde ich Polizist in Russland?

Für heute in Russland, um als Polizisten zu arbeitenkann Vertreter sowohl der männlichen Hälfte der Menschheit und weiblich. Die erste Anforderung ist die Altersspanne von 18 bis 35 Jahren. Wenn Sie ihn treffen und lernen wollen, Polizist zu werden, müssen Sie sorgfältig alle Kriterien studieren, nach denen zukünftige Verteidiger des Landes ausgewählt werden. Zusätzlich zu den erforderlichen Qualitäten sollte man bereit sein, bestimmte Materialien vorzubereiten und eine ernsthafte medizinische, psychologische und professionelle Kommission zu unterziehen.

Wo zukünftige Polizisten trainiert werden

Der Beruf eines Polizisten, wie jeder andere,erfordert spezielle Ausbildung. Wenn die Entscheidung über die zukünftige Arbeit vor dem Abschluss getroffen wird, ist es möglich, die Bildungseinrichtung richtig zu wählen. In unserem Land gibt es drei Universitäten des Innenministeriums, die Niederlassungen in allen Regionen Russlands und 5 Akademien haben. Darüber hinaus gibt es viele Institute, Schulen und Suworow-Schulen des Ministeriums für Innere Angelegenheiten. In jedem von ihnen können Sie die entsprechende Ausbildung erhalten.

Wie man ein Polizist wird
Wenn Sie jedoch nicht an einer Bildungseinrichtung abgeschlossen habenAbteilung des Ministeriums für Innere Angelegenheiten, aber Sie haben ein Diplom über die höhere juristische Ausbildung von jeder Universität in dem Land, das wird Ihnen sehr helfen bei der Frage, wie man ein Polizist werden. Auch wenn du eine andere Ausbildung hast, wenn du diesen Beruf bekommen willst. Sie werden zu den beschleunigten Kursen geschickt, nach denen Sie Dokumente einreichen können. Gleichzeitig ist es wünschenswert, dass Ihre Ausbildung nicht niedriger als das sekundäre Spezial ist.

Dokumente, die für den Zugang zur Arbeit benötigt werden

Wenn die ersten beiden Anforderungen (Alter undBildung) sind die richtigen für Sie, dann müssen Sie die Dokumente ermitteln, die für die Bewerbung benötigt werden. Also, der dritte Schritt der Frage, wie man ein Polizist in Russland wird, erfordert die folgenden Maßnahmen:

  • Vorbereitung von Kopien von Dokumenten: ein persönlicher Pass der russischen und ausländischen, ein Diplom der Ausbildung, ein INN, eine zertifizierte Arbeitsrekordkarte;
  • einen Antrag auf Beschäftigung stellen;
  • Ausfüllen des Antragsformulars des Bewerbers für den Arbeitsplatz;
  • eine Autobiographie schreiben.
    Wie man ein Polizist in Russland wird

Es ist auch notwendig, mindestens Empfehlungen abzugebenzwei Wächter des Ordens, arbeitend in der Struktur nicht weniger als 3 Jahre, und die Dokumente, die Ihr Einkommen bestätigen. Es kann ein Zertifikat der Buchhaltung der vorherigen Arbeit oder der Steuerbehörde sein.

Anforderungen für Kandidaten für den Service

Der nächste Schritt besteht darin, Ihre Bestätigung zu bestätigenEinhaltung der Anforderungen. Wie kannst du Polizist werden? Vor allem brauchen Sie eine hervorragende körperliche Vorbereitung. Um die Einhaltung dieses Punktes zu überprüfen, müssen Sie sich einer ernsthaften medizinischen Kommission unterziehen, die aus Ärzten fast aller Spezialisierungen besteht. Normalerweise dauert dieser Check mindestens 3 Tage. Die Liste der Ärzte, die Sie durchlaufen müssen, ist unterschiedlich, es hängt von der spezifischen Position ab, für die Sie sich bewerben. Die medizinische Standarduntersuchung umfasst die folgenden Spezialisten:

  • Augenarzt;
  • HNO-Arzt;
  • der Neuropathologe;
  • Chirurg;
  • Therapeut.
    Wie werde ich Polizist nach der 9. Klasse?

Diese Liste kann je nach Geschlecht des Kandidaten variieren. Zum Beispiel müssen Frauen sich einer zusätzlichen Untersuchung durch einen Gynäkologen und Mammologen unterziehen.

Darüber hinaus ist es notwendig, Bluttests und zu nehmenUrin, und auch den Test für die Verwendung von Suchtstoffen bestehen. Dann müssen Sie eine Fluorographie und EKG machen. Es ist auch notwendig, Informationen von Apotheken über das Fehlen von psychischen Störungen, Tuberkulose und Geschlechtskrankheiten zu erhalten.

Psychologische Tests und Sporttraining

Beantworte die Frage, wie man Polizist wird,Es ist unmöglich, ohne die psychologische Gesundheit des Kandidaten zu diagnostizieren. Um diesen Test bestehen zu können, müssen Sie verschiedene Fragebögen ausfüllen und viele Fragen schriftlich beantworten. Darunter befinden sich auch solche, die den Wahrheitsgehalt der Antworten aufzeigen. Diese Kommission kann in einigen Fällen einen Lügendetektortest beinhalten. Nach dem schriftlichen Teil müssen Sie ein mündliches Interview mit einem Psychologen führen und eine Reihe seiner Fragen beantworten.

Wie kannst du Polizist werden?

Nach dem Übergeben der Kommissionen muss man bestätigensein körperliches Training. Es wird normalerweise durch Übungen wie Drücken vom Boden, Ziehen an der Stange und Laufen über eine lange Strecke überprüft. In der Frage der Übergabe dieser Schecks wird der Militärdienst von Vorteil sein.

Neben der Gesundheit wird die Biografie sorgfältig geprüft, ebenso wie Ihre und Ihre nächsten Angehörigen. Ein Vorstrafenregister mit Ihnen oder einem von ihnen ist eine garantierte Verweigerung, sich für einen Job zu bewerben.

Befragung

Wenn alle obigen Schritte erfolgreich sindübergeben, werden Sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Die Fragen, die zur selben Zeit gestellt werden, können absolut beliebig sein. Sie können sich auf Ihre Kindheit, Hobbies, persönliches Leben und Pläne für die Zukunft beziehen. Vergiss nicht, dass dein Ziel im Moment die Antwort auf die Frage ist, wie man Polizist wird.

Interview ist ein sehr wichtiger TeilEntscheidungen über die Beschäftigung, also müssen Sie sich sorgfältig darauf vorbereiten. Zuallererst müssen Sie ein gepflegtes Aussehen haben. Jeans, Sneakers und andere Attribute des sportlichen Stils sind in diesem Fall unangebracht. Männer müssen nur einen Anzug oder zumindest eine klassische Hose und ein Hemd tragen, sich die Haare rasieren und schneiden. Frauen kann ein Business-Anzug mit einem Rock nicht über dem Knie, bequeme Schuhe, vorzugsweise mit einer Ferse, eine bescheidene Frisur, ein Minimum an Schmuck und Kosmetik empfohlen werden.

wie man ein guter Polizist wird

Während des Interviews müssen Sie sich an die Grundregeln der Kommunikationspsychologie erinnern:

  • den Gesprächspartner ins Auge sehen;
  • kreuze nicht die Arme und versteck sie unter dem Tisch;
  • Werfen Sie Ihren Fuß nicht auf das Bein;
  • sich natürlich und wohlwollend verhalten.

Je mehr Nervosität Sie zeigen, desto mehr Fragen werden Sie mit Ihrem Gesprächspartner haben.

Erste Schritte

Wenn Sie das Interview erfolgreich bestanden haben, dannwahrscheinlich, wird bald zur Arbeit eingeladen werden. Es ist jedoch ein Fehler zu glauben, dass dies die letzte Stufe der Frage ist, wie man Polizist wird. Nachdem Sie alle oben genannten Schritte erfolgreich abgeschlossen haben, werden Sie ein Praktikum absolvieren, das ein bis drei Monate dauern kann. Zu diesem Zeitpunkt wird die Verantwortung für Sie von einem Polizeibeamten getragen, der an Sie gebunden ist. Wenn das Praktikum erfolgreich absolviert wurde, wird Ihnen angeboten, mit der Bewährungsarbeit zu beginnen. Und erst nachdem es vorbei ist, kannst du sagen, dass du eine Karriere als Polizist begonnen hast.

Frauen sind auf der Hut vor der Ordnung

In letzter Zeit mehr und mehr FrauenDas faire Geschlecht drückt den Wunsch aus, in Strafverfolgungsbehörden zu arbeiten. Deshalb ist die Frage, wie man ein Polizeimädchen werden kann, ziemlich relevant. Es sollte bemerkt werden, dass, wenn sie sowohl in Bildungseinrichtungen als auch direkt zur Arbeit empfängt, spezielle Erleichterung dem weiblichen Geschlecht nicht getan wird. Passage von Provisionen und Bestätigung von körperlichem Training für sie sind obligatorische Gegenstände.

Wie man ein Polizeimädchen wird

Laut Statistik wurde in den letzten Jahren die Anzahl derMädchen, die die Bildungseinrichtungen des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten betreten, haben sich bedeutend vergrößert. Aber nach dem Abschluss und dem Beginn einer Karriere wird der schöne Sex zur Wahl: Familie oder Arbeit. Mehr als 70% entscheiden das Thema zugunsten ihres Ehemannes und ihrer Kinder, und deshalb sind Mädchen so zurückhaltend, um sowohl für das Studium als auch für die Arbeit zu nehmen.

Wie werde ich Polizist nach der 9. Klasse?

Viele Schulkinder, die fest akzeptierendie Entscheidung, in Zukunft als Polizist zu arbeiten, beginnt nach der 9. Klasse mit einem spezialisierten Training. Um das zu tun, kannst du zur Polizeischule gehen, wo sie bereits ab diesem Alter akzeptieren, oder zum Kadettenkorps. Sie können auch für ein Jurastudium auf die Universität gehen.

Wenn beschlossen wird, an einer Polizeischule zu studierenoder Kadettenkorps, dann ist es notwendig, seine Übereinstimmung mit den Anforderungen der Bildungseinrichtung zu bestätigen. Dies ist der Durchgang von psychologischen Tests, ärztlichen Untersuchungen und körperlichen Untersuchungen. Es ist auch notwendig, die mündliche Prüfung und die russische Sprache in Form eines Diktats, einer Komposition oder einer Präsentation zu bestehen. Nach dem Abschluss ist eine weitere Zulassung an einer höheren Bildungseinrichtung erforderlich, um einen Rang höher als ein Junior Leutnant zu erhalten.

Unser Service ist sowohl gefährlich als auch schwierig ...

Somit sind die Voraussetzungen für einen Bewerber für eine Beschäftigung in derStrafverfolgungsbehörden sind ziemlich hoch. Wenn Sie jedoch nicht nur ein Angestellter sein wollen, sondern daran interessiert sind, ein guter Polizist zu werden, dann müssen Sie vor allem Ihren Beruf lieben und alle zukünftigen Schwierigkeiten vertreten.

Wie man ein Polizist wird

Diese tägliche Auseinandersetzung mit dem eigenen LebenRisiko, minimale Menge an Freizeit, tägliche Pflicht, dringende Anrufe für die Arbeit und viele andere Schwierigkeiten. Und nur Engagement kann helfen, ein wirklich guter Profi zu werden und die Karriereleiter zu erklimmen.